Eurovision Song Contest (2017)

Eurovision Song Contest 2017

Key Facts

erdkugel-mit-kontinenten-karten_318-60297207 Länder

CELEBRATE DIVERSITY – WITH THE OFFICIAL EUROVISION APP

 

Auch dieses Jahr unterstützt die Peak Performance Apps GmbH die European Broadcast Union (EBU) und ihren Eurovision Song Contest als exklusiver App-Partner. Die europäischen Zuschauer können mit Hilfe der App ganz unkompliziert für ihren Favoriten abstimmen, wenn 42 Länder wieder um den Sieg in der beliebtesten TV-Show Europas kämpfen.

 

„CELEBRATE DIVERSITY“ mit der offiziellen Second Screen Applikation            

Ganz im Sinne des diesjährigen Leitgedanken „CELEBRATE DIVERSITY“ wird durch die offizielle Eurovision Song Contest App eine zentrale Anlaufstelle für alle Eurovision Fans in mehreren Sprachen geschaffen. So war es den Zuschauern Europas auch dieses Jahr wieder möglich, bei den zwei Semifinalen am 9. und 11. Mai sowie beim Grand Final am 13. Mai ganz einfach per App für ihren Favoriten zu voten. Die App ist in diesem Jahr für Android-, iOS und Windows Phone-Nutzer kostenlos erhältlich.

Die App ist jedoch mehr als ein Voting-Tool: Sie verkürzt die Wartezeit auf Europas beliebtestes Musik-Event und macht das Live-Erlebnis zu etwas ganz besonderem. So begleitet die offizielle Eurovision Song Contest App den Zuschauer während der Live-Shows und bietet passend zum TV-Geschehen eine Vielzahl von Hintergrundinformationen über alle teilnehmenden Künstler, ihre Heimatländer und ihre Songs. Während eines Auftritts ist es dem App-Nutzer zudem möglich, durch Drücken des „Favorite-Heart“ seinen Lieblingskünstler zu markieren und so für das anstehende Voting vorzumerken. Erstmals konnten Eurovision Fans während der Live-Performances der Künstler über das in der Eurovision App integrierte OSRAM Light Voting die Beleuchtungsfarbe der Wahrzeichen Kiews beeinflussen. Je nach kollektiver Beurteilung der Performance durch die Nutzer erstrahlten Kiews Monumente in unterschiedlichen Farben. Fans konnten zudem die Semi Finale sowie das Grand Final in einem Live Stream über die App verfolgen.

Ergänzt wird die App zudem durch eine Vielzahl von Features, die sich insbesondere für eine Nutzung vor und nach den Events eignen. Die exklusiven Updates bieten dabei aktuelle Nachrichten, verschiedene Bilder- und Videogalerien rund um den Eurovision Song Contest. Auch die beliebten Selfie-Filter, mit welchen der Nutzer seinen Fotos eine individuelle Eurovision-Note verleihen kann, sind dieses Jahr wieder Teil der offiziellen App. Über den integrierten Musikshop ist es außerdem möglich, sowohl die offizielle Eurovision- als auch Karaoke-Version aller Teilnehmersongs zu downloaden.

 

Performance während Spitzenlast als Schlüsselkompetenz

Der zentrale Key Performance Indikator sind hier hochperformante Systeme zur Echtzeitverarbeitung von Spitzenlastverkehr während einer Großveranstaltung wie dem Eurovision Song Contest. Mit mehr als 500.000 Requests pro Sekunde wurde die Leistungsfähigkeit der App bereits in den vergangen Jahren bewiesen. Für die kommenden Eurovision Song Conteste und somit Einsätze der offiziellen App wird auch weiterhin eine stetige Zunahme der Spitzenlast erwartet.